Historische Tanztaverne mit Joculatores primae noctis

Es spielen zum Tanz und zum Zuhören auf:
 

Clemens (Drehleier, Dudelsack, Flöte, Krummhorn, Gesang)
Petzi (Harfe, Flöte, Percussion, Gesang)
Kathi (Geige, Fidel)
Alex (Percussion)
Valentin (Percussion, Dudelsack, Rauschpfeife, Flöte)

Steckbrief

Seit 1999 treiben wir uns auf Mittelalter - und anderen Festen, sowie Spelunken herum. Was als Spiel begann wurde bald bitterer, nein, fröhlicher Ernst und brachte mehr Musik, Feste, Instrumente und Freunde in unser Leben. Wer hätte gedacht, dass wir es von unserem Kellerloch einmal bis in die Schlösser der hohen Gesellschaft schaffen sollten, um dort zu spielen?
Die Faszination der mittelalterlichen Musik hat uns nimmermehr losgelassen und so verbringen wir unsere Zeit damit, die Seele der Stücke zu suchen, denn dann beginnen die Noten zu sprechen und die Musik wird bunt und spannend aus sich selbst heraus...

http://www.joculatores.at/

https://www.facebook.com/Joculatores-Primae-Noctis-121763714570844/

 

 

 

Tanzanleitung: Peter & Eva

 

Es wird viele Tänze geben, bei denen jeder mitmachen kann, die erklärt werden.

Dazwischen werden die Historischen Tanzgruppen von Eulenspiel zeigen, was sie im Laufe der Zeit geübt haben und es genießen, zu der wunderbaren Musik der Joculatores primae noctis zu tanzen.

Man kann auch einfach nur zuschauen, zuhören und das gute Essen genießen.

 

Ort: Centimeter Gersthof im Nichtraucherbereich https://www.centimeter.at/die-centimeter/centimeter-gersthof/

1180 Wien, Gersthofer Str. 51

 

 

Eintreffen ab 18:30 Uhr, essen, trinken,

ab etwa 19:30 Uhr Einführungskurs für Neulinge

20:00 Uhr Beginn der Tanztaverne

 

Kosten:

Allgemein Eintritt: € 14,--

Ermäßigungen: 

Studenten: € 10,--

Schüler ab 14: € 7,--

Eulenspiel-Mitglieder FREI (wie immer)

 

Eulenspiel-Mitgliedschaft im Quartal nur € 12,50 allein bzw. 18,50 zu Zweit mit Partner/in
Anfragen / Anträge zur Mitgliedschaft: eulenspiel@chello.at

 

Datum
Samstag, 19.10.2019 20:00 - 23:59
Wo
Gersthofer Str. 51, 1180 Wien, Österreich

Zusagen (1)

19.03.2019 | 11 Aufrufe