Historische Tanztaverne mit dem Alte Musik "ENSEMBLE LAKRITZ"

Es spielen zum Tanz und zum Zuhören auf:

  • Roman List
  • Traudi Kotek
  • Agnieszka Szwajgier

 

Gleichzeitig süß und kräftig putzen die Klänge des Ensemble Lakritz die Ohren durch und fahren in die Beine. Diese Tanztaverne bietet eine der seltenen Gelegenheiten, Renaissancemusik in voller Doppelrohrbesetzung zu erleben. Zur Erholung der Lippen und der Ohren sind auch allerley ander Instrument zu hören...

Instrumentarium: 

  • Schalmeien/Pommern, Dulzianen, Blockflöten, Dudelsack, Drehleier, Zister, Percussion

 

Tanzanleitungen:

  • Peter & Eva

 

 

  

Es wird viele Tänze geben, bei denen jeder mitmachen kann, die erklärt werden.

Dazwischen werden die Historischen Tanzgruppen von Eulenspiel zeigen, was sie im Laufe der Zeit geübt haben und es genießen, zu der wunderbaren Musik von Lakritz zu tanzen.

Man kann auch einfach nur zuschauen, zuhören und das gute Essen genießen.

 

Ort: Martinschlössl

1180 Wien, Martinstraße 18

 

Eintreffen ab 18:30 Uhr, essen, trinken,

ab etwa 19:30 Uhr Einführungskurs für Neulinge

20:00 Uhr Beginn der Tanztaverne

 

 

Kosten:

Allgemein Eintritt: € 14,--

Ermäßigungen: 

Studenten: € 10,--

Schüler ab 14: € 7,--

Eulenspiel-Mitglieder FREI (wie immer)

 

Eulenspiel-Mitgliedschaft im Quartal nur € 12,50 allein bzw. 18,50 zu Zweit mit Partner/in
Anfragen / Anträge zur Mitgliedschaft: eulenspiel@chello.at

 

39634560944_957154245a_k.jpg

 

Datum
Samstag, 18.01.2020 20:00 - 23:00
Wo
Martinstraße 18, 1180 Wien, Österreich
22.10.2019 | 47 Aufrufe